Firmenprofil Filterprodukte Trocknungsanlagen Externe Filteranlagen Belüftungsfilter Serviceleistungen
Über welche Serviceleistungen möchten sie mehr erfahren ?

Überprüfung der Ölreinheit
Ölservice vor Ort, Ölwechsel ohne/mit Innentankreinigung, Filtration im Nebenstrom
Berechnung zur Kostensenkung
Ölservice vor Ort, Ölwechsel ohne/mit Innentankreinigung, Filtration im Nebenstrom

Dieser Bereich umfasst den Ölwechsel mit Tankinnenreinigungen oder ohne und das Abreinigen von Tankanlagen im Nebenstrom. Bevor sie in Erwägung ziehen einen Ölwechsel zu tätigen, sollten sie zunächst überprüfen ob dieser überhaupt nötig ist und eventuell andere Maßnahmen kostengünstiger zum Ergebnis führen !

Zuerst sollten sie ihr vorhandenes Öl auf seine Eigenschaften testen lassen:

  • mechanische Untersuchung (nach ISO 4406, Festlegung der Reinheitsklasse und visuelle Begutachtung durch einen Ausschnitt der Testmembrane)
  • chemische Untersuchung (erfüllt das Öl für die jeweilige Anwendung noch ihre Vorraussetzungen ?)

Sollte sich nun herausstellen, dass Ergebnisse außerhalb der gewünschten Normen liegen, bieten wir folgende Möglichkeiten:

Filtration im Nebenstrom:

  • Demontage und Montage aller erforderlichen Arbeiten an vorhandenem Tank
  • Abbau aller notwendigen Leitungen
  • Arbeitsnachweis durch Qualitätskontrollpläne
  • Logistik und alle erforderlichen Materialien
  • Systemfiltration (1-3µm) im Nebenstrom bis zum Erreichen der vorgeschriebenen Reinheitsklasse zb. Servo 14/11, Prop. 15/12
  • Variable Laufzeiten um eine ständige Reinheit zu gewährleisten

Zusätzlich kann auch eine Tankinnenreinigung hinzugefügt werden, dabei wird das vorhandene Öl in Behälter gepumpt und nach der Innentankreinigung wieder zurück in den Tank.

Eine Filterung im Nebenstrom sollte stets einem Ölwechsel vorgezogen werden, die dies in den meisten Fällen Kosten und Aufwand spart. Sollte die Analyse allerdings ergeben das es nicht mehr möglich ist Eigenschaften des Öles durch eine Nebenstromreinigung wiederherzustellen ist ein Ölwechsel unumgänglich:

Ölwechsel ohne Innentankreinigung:

  • Demontage und Montage aller erforderlichen Arbeiten an vorhandenem Tank
  • Abbau aller notwendigen Leitungen
  • Mechanische Reinigung der Tankoberfläche
  • Entsorgung des vorhandenen Öles
  • Befüllung des neuen Öles inklusive Filterrung mit und ohne EX-Schutz
  • Arbeitsnachweis durch Qualitätskontrollpläne
  • Logistik und alle erforderlichen Materialien
  • Anschließende Systemfiltration im Nebenstrom bis zum Erreichen der vorgeschriebenen Reinheitsklasse zb. Servo 14/11, Prop. 15/12

Ölwechsel mit Innentankreinigung:

  • Demontage und Montage aller erforderlichen Arbeiten an vorhandenem Tank
  • Abbau aller notwendigen Leitungen
  • Mechanische Reinigung der Tankoberfläche
  • Entsorgung des vorhandenen Öles
  • Befüllung des neuen Öles inklusive Filterrung mit und ohne EX-Schutz
  • Arbeitsnachweis durch Qualitätskontrollpläne
  • Logistik und alle erforderlichen Materealien
  • Spülen des Innentanks mit vorhandenem Öl
  • mechanische Innenreinigung des Tanks, Begutachtung und Freigabe durch Firmenpersonal
  • Anschließende Systemfiltration im Nebenstrom bis zum Erreichen der vorgeschriebenen Reinheitsklasse zb. Servo 14/11, Prop. 15/12